News

Der Luxuszug Al-Andalus macht einen Ausflug auf dem Jakobsweg

8. November 2014 | Von

(PM) Das Programm des Reiseveranstalters Alegroreisen ist für 2015 online abrufbar. Alegroreisen ist ein Spezialist der Iberischen Halbinsel sowie zahlreicher Luxuszugreisen weltweit. An zwei Terminen im Sommer 2015 fährt der Luxuszug Al-Andalus auf dem Jakobsweg im Norden Spaniens. Es werden wichtige Stationen auf dem Pilgerweg wie Astorga und Ponferrada mit ihren interessanten Kirchen und Palästen angefahren! Das Ziel aller Pilgerströme –

[weiterlesen …]



Pride of Africa

15. Oktober 2014 | Von

(PM) Im Nostalgiezug durch das Südliche Afrika Wer gern angenehm reist und dabei die Schönheit des Südlichen Afrika entdecken möchte, trifft mit der viertägigen Luxuszugreise „Victoria Falls Journey“ aus dem Dertour deluxe-Programm die richtige Wahl. An Bord eines klassischen „Pride of Africa“-Zuges von Rovos Rail erleben die Gäste mit Südafrika, Botswana und Simbabwe gleich drei

[weiterlesen …]



Von den Alpen an die Ostsee

15. Oktober 2014 | Von

(PM) ICE verbindetInnsbruck, Berlin und Rostock   Die Deutsche Bahn bietet ab Mitte Dezember jedes Wochenende zusätzliche umsteigefreie ICE-Verbindungen von Innsbruck über München und Berlin nach Rostock-Warnemünde und zurück an. Der ICE 1208 startet jeweils samstags um 7.09 Uhr in Innsbruck und erreicht Rostock um 17.23 Uhr. In der Gegenrichtung verkehrt sonntags der ICE 1617 von

[weiterlesen …]



Der RennsteigShuttle der Erfurter Bahn

1. Oktober 2014 | Von

(PM) Mit dem Sonderticket zum Höhenwanderweg Jeden Samstag, Sonn- und Feiertag kann Thüringens bekanntester Weitwanderweg bequem per Bahn erreicht werden. Von der Landeshauptstadt Erfurt geht’s über Ilmenau, Manebach und Stützerbach auf direktem Wege zum Rennsteig. Das Ziel ist auf 747 Höhenmetern erreicht, denn der Bahnhof Rennsteig ist der höchst gelegene Bahnhof der Strecke. Eine Fahrt

[weiterlesen …]



Deutsche Bahn weitet IRE- Angebot zwischen Berlin und Hamburg aus

20. August 2014 | Von

(PM) Ab Dezember täglich zwei Züge pro Richtung. Ersatz für wegfallenden Eurocity „Wawel“Neuer Entlastungszug am Sonntag bis Dezember Die Deutsche Bahn (DB) weitet den IRE zwischen Berlin und Hamburg aus. Ab dem Fahrplanwechsel am 14. Dezember werden täglich zwei Züge pro Richtung unterwegs sein. „Aufgrund des hohen Fahrgastzuspruchs bieten wir das zusätzliche Zugpaar an. Damit

[weiterlesen …]



Auf Schienen durch die Anden

19. August 2014 | Von

(PM) Rundreise durch Peru und Ecuador mit spektakulären Zugfahrten   Südamerika beeindruckt durch einzigartige Landschaften, ein reiches archäologisches Erbe und pittoreske Kolonialstädte. Die Gäste der 18-tägigen Rundreise „Auf Schienen durch die Anden“ von Meier’s Weltreisen erleben mit Peru und Ecuador gleich zwei südamerikanische Länder in nur einer Reise. Während diverser Zugfahrten in Peru und Ecuador genießen die

[weiterlesen …]



Mit der Straßenbahn an den Strand

13. August 2014 | Von

(PM) An Australiens Gold Coast fährt jetzt eine Tram – Straßenbahn verbindet beliebte Küstenabschnitte in Queenslands Süden miteinander – Weltweit erste Stadtbahn mit Surfbrett-Haltern An Australiens Gold Coast fährt ab sofort eine Straßenbahn – die erste in Queensland. Die neue Stadtbahn „G:Link“ hat nach ihrer Einweihung mit „The G“ gleich einen Spitznamen bekommen. Die Straßenbahn verbindet die beliebten

[weiterlesen …]



Der neue Sonderzug African Explorer erkundet das südliche Afrika

6. August 2014 | Von

(PM) Der Berliner Reiseveranstalter Lernidee Erlebnisreisen präsentiert und erklärt in seinem neuen Kundenmagazin FERNIDEE unter anderem das neue Bahnreisen-Programm für 2015/16. Zu den Neuheiten gehören die Sonderzugreisen mit dem exklusiv gecharterten African Explorer, mit dem man auf außergewöhnlichen Routen die spektakulären Landschaften im südlichen Afrika erkunden kann. Eine Route, die Sonderzugreise Juwel der Wüste, führt von Kapstadt über Windhoek

[weiterlesen …]



Kleinbahn „De Lütt Kaffeebrenner“ rollt wieder durch den Klützer Winkel

30. Juli 2014 | Von

( PM) Wiedereröffnung der 1905 erstmals in Betrieb genommenen Schmalspurstrecke / Bothmer-Tag am 20. Juli „De Lütt Kaffeebrenner“ rollt wieder. Die 1905 erstmals in Betrieb genommene Schmalspurbahn im Klützer Winkel diente einst dem Güterverkehr vor allem während der Erntezeiten. Unter anderem wurde Getreide zu den Speichern und Mühlen geliefert, die dieses auch für die Herstellung

[weiterlesen …]



Mit dem RHEINGOLD ins Obere Mittelrheintal

28. Juli 2014 | Von

(PM) Nostalgische Zugfahrten „Volldampf“ und „Wine & Dine“ „Rheingold“ – der Name lässt Eisenbahnerherzen höher schlagen. Auch heute noch werden Fahrten mit dem historischen Zug, der 1928 erstmals durch das Rheintal fuhr, an besonderen Terminen angeboten. Am Wochenende vom 10. bis zum 12. Oktober 2014 gibt es gleich mehrere Fahrten, die jeweils in Koblenz starten,

[weiterlesen …]