Alle Beiträge dieses Autors

Großer Bahnhof im Brohltal

4. Juni 2015 | Von

Seit Mai 2015 steht der „Vulkan-Express“ wieder unter Dampf Das Brohltal erstreckt sich im nördlichen Rheinland-Pfalz zwischen Bonn und Koblenz und ist von erloschenen Vulkanen geprägt. Der Transport vulkanischen Gesteins wie Trass, Tuff und Basalt führte Ende des 19. Jahrhunderts zum Bau der Brohltalbahn. In den 1950er Jahren waren Basaltlava und Bims die Hauptabbauprodukte. Längst

[weiterlesen …]



Cumbres & Toltec Scenic Railroad – Video

14. April 2015 | Von

Die Strecke führt über den 3.000 m hohen Cumbres Pass, den höchsten Eisenbahnpass Nordamerikas, über Brücken und Viadukte. Bedient wird sie von Mai bis Oktober. Täglich um 10 Uhr startet ein Zug von Chama, einer von Antonito. Beide Züge treffen sich zur Mittagszeit in Osier, wo am Bahnsteig für die Passagiere ein 3-Gänge-Menü serviert wird. Wer

[weiterlesen …]



Durango & Silverton Narrow Gauge Railroad – Video

13. April 2015 | Von

Durch die San Juan Mountains, immer am gurgelnden Fluss Animas entlang, schnauft die Dampflok durch zum Teil atemberaubende wilde Berglandschaft. Von Mai bis Oktober startet der Zug täglich um 8:00 und 8:45 Uhr, zurück geht’s um 13:45 und 14:30 Uhr (vom 8.6.–6.8. zusätzlich 9:30 Uhr hin, 15 Uhr zurück). Wahlweise fahren die Gäste hin und

[weiterlesen …]



Georgetown Loop Railroad – Video

12. April 2015 | Von

Die Georgetown Loop Railroad ist eine 914-Millimeter-Schmalspurstrecke in Colorado und verbindet die Orte Silver Plume und Georgetown auf einer nur 7,2 Kilometer langen, aber kurvenreichen Strecke. Die Bahnstrecke führt in engen Serpentinen und mit bis zu vier Prozent Gefälle durch waldreiche Täler und steinige Schluchten. Highlight ist die Stahlbrücke über die Schlucht Devil’s Gate. Auf

[weiterlesen …]



Die Schweiz in einem Zug

7. April 2015 | Von

(PM) Seit Anfang des Jahres 2015 vereint die Grand Train Tour of Switzerland die schönsten Bahnrouten der Schweiz. Auf rund 1200 Kilometern Länge verbindet sie acht Panoramarouten wie die Strecken des Voralpen-, Glacier-, Bernina– und Wilhelm Tell Express oder der GoldenPass Line. Für jene, die die Schweiz auf der Grand Train Tour entdecken möchten, gibt

[weiterlesen …]



Bahnhof von Toruń wird erneuert

19. März 2015 | Von

(PM) Die Renovierungsarbeiten am Hauptbahnhof von Toruń (Thorn) gehen in die letzte Runde. Ab September 2015 soll die historische Station nach gut anderthalbjähriger Bauzeit wieder vollkommen ihrer Bestimmung dienen. Das 1870 entstandene Bahnhofsgebäude greift mit seiner Ziegelsteinfassade die gotische Backsteinarchitektur von Thorn auf. Fahrkartenschalter wurden in den hinteren Teil des Gebäudes verlegt, so dass die

[weiterlesen …]



Wolsztyn organisiert Ausflugsfahrten und Dampflokparade

10. Februar 2015 | Von

(PM) In Wolsztyn (Wollstein) werden nach fast einjähriger Pause wieder regelmäßige Dampflokfahrten aufgenommen. Die Kleinstadt in der polnischen Woiwodschaft Wielkopolskie (Großpolen) ist das Mekka für Fans historischer Eisenbahnen. Ein jährlicher Höhepunkt dort ist die Dampflokparade um den 1. Mai. Bis vor einem Jahr war zwischen Wolsztyn und der großpolnischen Hauptstadt Poznań (Posen) noch eine Dampflok

[weiterlesen …]



Bahnreisen durch Polen und das alte Ostpreußen

10. Februar 2015 | Von

(PM) Für 2015 führt der Hamburger Reiseveranstalter Schnieder Reisen wieder zwei nostalgische Schienenkreuzfahrten mit dem Classic Courier durch. Sie führen durch das Baltikum, Polen und das alte Ostpreußen. Bei den Reisen mit dem Sonderzug steht die Nostalgie im Vordergrund, kulturelle und landschaftliche Eindrücke ergänzen das Reiseerlebnis. Die beiden Bahnreisen „Danzig, Königsberg und Masuren“ und„Warschau, Vilnius

[weiterlesen …]



Abfahrt von Gleis 9 ¾

8. Februar 2015 | Von

(tjb) Ab März 2015 erwartet die Besucher der Warner Bros. Studio Tour London – The Making of Harry Potter – ein völlig neuer Bereich der Harry-Potter-Welt: Auf mehr als 1.800 Quadratmetern wurde Gleis 9 ¾ originalgetreu nachgebaut, und darauf steht der in den Filmen eingesetzte Hogwarts Express. Die berühmtesten Szenen aus der Harry-Potter-Welt neu erleben

[weiterlesen …]



50 Jahre alt – und noch kein altes Eisen

4. Januar 2015 | Von

2016 wird die „Erste Museums-Eisenbahn Deutschlands“ 50 Jahre alt und rattert munterer denn je. Viele junge Leute gehören dem Deutschen Eisenbahn-Verein an, der das „längste Museum Niedersachsens“ mit viel Engagement hegt und pflegt. Lokführer Andreas Boye lässt die Dampfpfeife ertönen. In einer langgezogenen Rechtskurve verlässt die 115 Jahre alte Lok „Hoya“ den Bahnhof Bruchhausen-Vilsen und

[weiterlesen …]